case study

Paid Search Effektivität: mit den richtigen Fragen zu besserer Messung und Wirkung


PDF herunterladen

 

Für einen langjährigen Kunden mit einem großem Markenportfolio war es zu einer Herausforderung geworden, die Auswirkungen von Paid Search genau zu messen. Unternehmen in schnelllebigen Branchen müssen jedoch besonders agil sein und sich so schnell wie möglich an neue Situationen und Herausforderungen anpassen, um an der Spitze zu bleiben.

Das Insights-Team des Kunden hatte es sich daher zum Ziel gesetzt, das Problem anzugehen und die zugrunde liegenden Treiber aufzudecken. Zusammen mit Analytic Partners richteten sie einen AB-Test auf geografischer Ebene ein. So konnten sie Korrelationen aufdecken, den Search ROI um 23% verbessern und gleichzeitig die Gesamtinvestition drastisch senken.

 

 

HERAUSFORDERUNG

Wenn sich Suchanfragen im Laufe der Zeit kaum unterscheiden, können Unternehmen nur schwer feststellen, ob Paid Search noch positive Auswirkungen hat oder nicht. Es zu verbessern, ist noch schwieriger. Oft geht es dann nicht nur um die Analyse von Daten und den alltäglichen Kampf um die Rechtfertigung von Marketingausgaben, sondern auch darum, das zugrunde liegende Problem zu definieren und gemeinsam mit allen Stakeholdern zusammenzuarbeiten, um es zu lösen und letztendlich die Medienleistung zu verbessern.

 

 

LÖSUNG

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und seinen Drittanbietern hat Analytic Partners einen AB-Test für eine der Kernmarken des Kunden entwickelt, um die Auswirkungen von Paid Search auf den Umsatz zu messen. Ausgaben für Paid Search wurden dabei über verschiedene Regionen eines Landes hinweg variiert. Die Experimente basierten auf der zufälligen Zuordnung bezahlter Impressionen zu Gruppen von Befragten innerhalb bestimmter Regionen. Die dafür nötigen Daten enthielten unter anderem mobiles Suchvolumen und Anfragen in Einkaufszentren, in denen das Produkt vorrätig war.

 

 

ERGEBNISSE

Vor dem Projekt wurde angenommen, dass der Paid Search ROI relativ niedrig ist. Die Analyse ergab jedoch, dass die Suche im Web tatsächlich einen sehr starken Einfluss auf die Gesamtleistung hat. So konnte der Kunde mit den Empfehlungen des Tests den Search ROI für die Marke um +23% gegenüber dem Vorjahr verbessern. Nach dieser Leistungssteigerung investierten sie im darauffolgenden Jahr in Paid Search einer weiteren Marke. Durch Analytic Partners Empfehlungen für einen optimierten Marketing Mix erzielte die Marke weitere £2,5 Mio. bei einer Reduzierung der Investitionen um £500.000. Paid Search leistete hierzu einen großen Beitrag.

 

 

  • +23%SEARCH ROI
  • +£2.5mINCREMENTAL SALES

Gemeinsam zu mehr Erfolg.

Analytic Partners kann auch Ihr Geschäft verändern.

Kontakt